Titelverleihung
Vision für Europa
KALSA
Medienlager

Ganztagsschule

Das Kultusministerium hat unserer Sekundarschule ab dem Schuljahr 2005/2006 den offiziellen Status einer öffentlichen Ganztagsschule verliehen.



Ganztagsschule (GTS)
Die Welt wird komplizierter, was heute gelernt wird, ist morgen vielleicht nicht mehr gültig.
Deshalb haben wir uns entschlossen, im Rahmen unseres Ganztagsschulkonzeptes, die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schüler zu verbessern sowie den Prozess der Entwicklung und Entfaltung der Kinder für die neuen Bedürfnisse der Gesellschaft zu fördern.

Die Schule verlangt aus diesem Grunde ein nicht nur neues Bildungsverständnis, sondern auch eine andere bildungsorganisatorische Struktur.
Dieser veränderten Struktur wollen wir durch unser neu erarbeitetes Schulprofil Rechnung tragen.






Zur Arbeit der Ganztagsbetreuung gibt es eine separate Website, deren Webmaster
D. Schulz ist.
Link



Jedes Kind muss die Chance erhalten seine Begabungen zu entfalten und Kompetenzen zu entwickeln die die heutige Gesellschaft benötigt.

Die GTS bietet mehr Zeit für die Kinder und für ein positives Zusammenspiel von Unterricht Jugendarbeit und Fördermaßnahmen. Sie soll nicht als Anhängsel des Vormittagsunterrichtes betrachtet werden sondern die Strukturkomponenten der GTS miteinander verzahnen.

Unsere GTS ist auch eine Schule des Ausprobierens, wir wollen unser Schulprogramm so ausrichten, das wir den neuen Anforderungen an Schule gerecht werden.